#Valentinstag #Blumen #UndAlles

Ach so, ja, war ja Valentinstag heute. Mit Blumen und Allem. Bei REWE z. B. gab es eingeschweißte Schwertlilien. Bei Aldi Tulpen, zehn Stück zu 2,50 €, und beim Bäcker Herzchenkuchen mit rosa Zuckerguss. Bei mir allerdings ist kein Platz mehr für Blumen. Das war schon immer so. Seit es den Valentinstag gibt. Gefühlt war der ja einfach irgendwann da. Also: Für die Anderen. Die, die an so einem Tag Blumen kriegen, weil man da halt Blumen kriegt. Ich bin draussen, wg. meinem Geburtstag, der immer schon genau drei Tage vorher stattfindet. Und wer mich kennt, der weiss das natürlich. Und denkt sich dann: Na, ein Glück, bei der ist ja keine Vase mehr frei jetzt. Die is doch total zugeparkt mit Geburtstagblumen, die braucht jetzt nix. Und da hat der ja ganz schön Glück mit mir, derjenige welche!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.