Elternkolumne RP

Mareile Blendl, tut so, als ob sie an einer Hotelbar sitzend, ihre eigene Kolumne liest. Credit: @DirkOssig

Wir feiern dieses Jahr drei Halloween-Partys. Damit sich nur Kinder begegnen, die eh‘ täglich Kontakt haben. Eine kleine Party für die Kindergartenfreunde, eine winzige, für die neuen Klassenkameraden und eine für die Freundin, die zu keiner der Gruppen gehört. Wir feiern draußen, damit die Ansteckungsgefahr gering gehalten wird. Bevor unsere grauenhaften Gäste sich am Horror-Buffet bedienen, müssen sie die Monsterpfötchen waschen. Wir passen auf.

Weiterlesen