Krasse Meinungs-sache. Der Untergang des Abendlandes.

Grünes Kleid: Marianna Déri

Es gibt so viel zu erzählen im Moment, ich komm nur leider mit dem Schreiben nicht ganz hinterher. Wird Zeit, dass ich vom Sechs- auf das Zehn-finger-system wechsele und ein Seminar zum Thema: TOTALE EFFEKTIVITÄT-DA GEHT NOCH MEHR IN DEINEM LEBEN, belege. Irgendwer hier, der so was lehrt? Ich bin dabei und buche gern! Aber, Schluss mit lustig, ich möchte heute, ausnahmsweise, mal meine MEINUNG hier veröffentlichen. Um dem Verdacht zuvor zu kommen, ich könnte keine HABEN. Ich habe eine. Jeder hat sie. Allerdings empfinde ich es zunehmend als Belastung,

Weiterlesen

Facebook. Und die positiven Effekte. Das Hotel des Grauens.

#facebook #virtuallreality #virtuelleavatare #lenameyerlandrut #nobodysdoll #metoo #dashoteldesgrauens

Letztens ist wieder irgendwer mit viel Getöse bei fb ausgeschieden. Um dann, nicht SEHR viel später, mit nem lustigen Posting da wieder an der Oberfläche aufzuploppen. Wie so ein fertig gekochtes Tortellini im Nudelwasser. Voll lecker.

Es hat sich dann -daraufhin- eine Diskussion darüber entsponnen, warum man da denn überhaupt mitmacht. Bei facebook. Warum der Suchtfaktor so hoch ist.

Ich denke, ein bisschen ist es so, wie BERLINALE feiern. Dabei sein, scheint alles. Und Spaß macht’s ja auf jeden Fall. Ob es wem WAS BRINGT? Ruhm, Ehre, Geld und Gold und so? Also bei der Berlinale bin ich mir da nie so sicher. Klar, manche werden auf der Berlinale für die „Bunte“ fotografiert, das bringt’s natürlich IMMER,

Weiterlesen