Lebt ihr noch oder wohnt ihr schon?

Kleid: Marianna Deri, Düsseldorf

Ich suche einen neuen Raum. Keine Wohnung, die habe ich, zum Glück, aber einen Raum der Verständigung. Und daran ist ausgerechnet IKEA schuld. Der Billo-Raumausstatter, dem jeder von uns, so schätze ich, ab und zu einen Besuch abstattet. Einer der Gewinner der Coronakrise sicherlich. Muss so sein. Seit Wohnen das neue Leben ist. (Lebt ihr noch, oder wohnt ihr schon?)

Ich, war auch unlängst wieder da. Ich wollte eigentlich nur rein und dann ganz schnell wieder raus.

Weiterlesen

Früher war mehr Lamento

Die Maske mit dem Filmtitel, der wie die Faust auf’s Auge passt, hat mir Christin-Marlen Freyler genäht. Sie ist bei ihr bestellbar!

„Schicksal, Verantwortung und der freie Wille“. Das stand auf einem Plakat, an dem ich heute vorbei gefahren bin. Auf Fahrradtour. Mit meinen Kindern. Unterwegs in meinem völlig veränderten Leben. Mit dem ich mich NICHT anfreunden werde. Damit fange ich gar nicht erst an. Das Virus mag SCHICKSAL sein, ein ernstes, kein schreckliches, zum Glück, die VERANTWORTUNG für mein Leben und das von Anderen musste ich, seinetwegen, in die Hände von Politikern legen,

Weiterlesen