ICE Lektionen. Bombenstimmung. Ich habe es wieder getan.

Modelleisenbahn

#ICELektionen #derrückfall #esliefbombe

Ich bin rückfällig geworden. Hab es wieder getan. Bin ICE gefahren.

Vier Fahrtstunden Berlin- Düsseldorf stehen gegen sieben Autofahrtstunden oder die AirBerlin. Alles Scheiße. Echt ey! (Ich hör mich hier schon an wie irgend eine deutsche Politikeri. Unschön…).

Es ist auf jeden Fall schlimmer denn je: Der Typ neben mir hat Mundgeruch und die Oma rechts neben mir ermahnt jeden, der hier telefoniert oder überhaupt spricht, dass wir hier im Schweigeabteil sitzen. So nennt sie es. Und so meint sie es auch. Schlimmer als all das ist aber der riesige rosafarbene Koffer, der seit Hannover direkt neben mir steht und von dem keiner weiss, zu wem der gehört. Das ist ja jetzt ständig auf Zugfahrten so: “ Wem gehört denn bitte der Koffer hier? Entschuldigung, gehört der Koffer vielleicht zu ihnen?“. Und wenn sich keiner meldet, wird das Problem halt vertagt.

Ich hab die Dame, die hier als Schaffnerin arbeitet, mal befragt, ob sie da eigentlich irgend ein Konzept haben bei der DB, ob es eine Anweisung gibt, was zu tun ist, wenn der Koffer tickt oder anfängt, zu knistern oder was auch immer in Koffer eingesperrte Bomben so tun. “Nö“. Sagt sie. “Nö. Eijentlisch nischt.“ Und dann ist Personalwechsel.

So süß, die Deutsche Bahn. Eine eigene, in sich intakte Parralelwelt. Auf deutschen Gleisen, immerhin, ist die Zeit stehen geblieben. Da sind wir immer noch tief in den 90ern unterwegs. Und ausser der Schweigefaschistin hat hier auch sicher keiner Afd gewählt. Und wenn se nicht gestorben sind, dann fahr’n wir einfach weiter…

P.S. Mein Doppelkollege (doppel weil: spielt auch, schreibt auch) also der Kollege Mathias Kopetzki hat ein Buch veröffenlicht, in dem er beschreibt, wie es sich für einen Mitbürber iranischer Abstammung und Optik anfühlen kann, wenn solche herrenlosen Koffer einfach der eigenen, höchst unschuldigen Person zugeordnet werden. Es heißt: „Bombenstimmung“. (Verlag: Bastei Entertainment).Und kann hier bestellt werden: Bombenstimmung bestellen.

Ich empfehle es hiermit wärmstens. Nicht nur wegen der Koffersache. Auch ganz allgemein. Und sowieso. XX Mary Reili

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.